Geburtstagsgrüße

Heute habe ich eine Idee von Elisabeth Marsen aufgegriffen.  Ich war so fasziniert davon, das ich das unbedingt mal ausprobieren musste.

Glückwunsch (2)

Sehr einfach, schlicht aber trotzdem effektvoll.

Glückwunsch (1)

Und das ist alles was man dafür benötigt! ( zzgl. Papier natürlich ;o))

Glückwunsch (3)

Ein paar kleine silberne Lackpunkte runden das ganze ab.

Und weil mir diese Technik so gut gefällt, habe ich gleich noch eine Variante für das liebe Onkelchen gewerkelt.;o)

Glückwunsch 3 (1)

Den Glückwunsch habe ich nach dem Ausprägen halbseits in Versamark gedrückt und dann mit Kupfer embosst.

Glückwunsch 3 (2)

Den feinen Schimmer bekommt man mit Perleffekt-Pulver, welchen man einfach mit einem Pinsel drüber streichen.

Ich wünsche euch einen schönen Mittwochabend

eure Kerstin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.