Teamtreffen

Ich wünsche dir einen schönen Pfingstsonntag!

Bei uns herrscht gerade Ausnahmezustand im Ort.

Es ist Gildefest und da wird mächtig groß gefeiert.

Bei herrlichstem Wetter werden wir uns gleich mal losmachen und die Stadt erkunden, aber vorher habe ich noch einen kleinen Bericht von unserem Teamtreffen in Frankfurt und der Lagerbesichtigung.

Start war am Donnerstag Morgen, denn es waren ja immerhin gute 400km bis zum Ziel.

Gegen 15.00 Uhr war ich dann endlich im Kempinski !

Ja! das habe ich mir mal gegönnt. ;o)

Als erstes gab es mal einen Espresso auf der Terrasse am See!

Herrlich…..

Teamtreffen Frankfurt (2)

Teamtreffen Frankfurt (3)

Dann dachte ich mir, das ich die Zeit auch noch gut im hauseigenen Spa nutzen könnte für eine kleine Massage…Frau gönnt sich ja sonst nichts. ;o)

Teamtreffen Frankfurt (5)

Und dann musste ich mich auch schon sputen, damit ich pünktlich zum Abendessen komme.

In toller Atmosphäre und lieben Mädels gab es leckeren Spargel.

Am nächsten Tag ging es dann ins Büro von Stampin up.

Dort wurden wir begrüßt von Stefan und Damir, die Bereichsleiter und natürlich von Jenni.

Teamtreffen Frankfurt (13)

Teamtreffen Frankfurt (16)

Nach einer kurzen Laudatio der beiden durften wir uns die Räume anschauen und den Kollegen Fragen stellen.

Es war eine ganz entspannte Atmosphäre, fast so als ob jeden Tag Horden von Mädels durch die Räume wuseln ;o)

Zur Überraschung aller, gab es noch eine kleine Überraschung von Jenni.

Teamtreffen Frankfurt (14)

Teamtreffen Frankfurt (15)

Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt….

Dann ging es nach Mainz ins Lager.

Teamtreffen Frankfurt (17)

Kistenweise Stempel aus dem letzten Winterkatalog wurden gerade versandfertig gemacht.

Teamtreffen Frankfurt (18)

All diese Stempel werden in Riverton geschreddert und als Unterlage für einen Spielplatz verwendet.

Da blutete schon einigen das Herz :o(

Teamtreffen Frankfurt (19)

Aber das restliche Lager war schon voll mit den neuen Sachen….

Die Versandabteilung hatte gerade nicht so viel zu tun, sodass es ziemlich still war.

Teamtreffen Frankfurt (22)

voll elektronisch werden hier die Bestellungen abgearbeitet.

Teamtreffen Frankfurt (20)

Teamtreffen Frankfurt (21)

Ein paar SAB Produkte waren auch noch dabei ….

Sehr viele Eindrücke in kurzer Zeit!

Zurück im Büro gab es dann noch eine Stärkung.

Ein kleines Dankeschön hatte ich aber auch noch für Jenni vorbereitet.

Danke schön (1)

Eine kleine Leckerei in einer passenden Tüte ( dieses Mal ohne Punchboard)

mit einer Dankekarte.

Danke schön (3)

Für diese Tüte habe ich die Maße der Leckerei als Bastelvorlage genommen und das Papier farblich passend zu der Karte in Minzmakrone und Brombeermousse selbst designt.

Danke schön (4)

Die Karte in den gleichen Farben mit den Blümchen aus dem Stempelset “ Alle meine Geburtstagsgrüße“ dekoriert.

Es war eine schöne Zeit in Frankfurt, und ich bin so froh, ein Teil von Stampin up zu sein!

Vielen Dank Jenni.

Und ab ging es wieder in Richtung Heimat, mit der Prognose von Kilometerlangen Staus, da das lange Pfingstwochenende und Ferien auf dem Kalender standen.

Es war dann doch nur halb so schlimm und „nur“ eine gute Stunden Verzögerung.

So, ich hoffe mein kleiner Exkurs in die Spampin up Welt hat dir gefallen.

Ich wünsche schöne, sonnige und erholsame Pfingsten

bis ganz bald

deine Kerstin